Obwohl unsere Arcadia CAD Suite für die Cloud konzipiert wurde, kann sie in die eigene Infrastruktur unseres Kunden integriert werden.

Obwohl unsere Arcadia CAD-Suite für die Cloud konzipiert wurde, kann sie in unsere Kundeninfrastruktur integriert werden, und ich werde oft gefragt, welche Leistungsvorteile es gibt. Es genügt zu sagen, dass Kunden ziemlich schockiert sind, wenn ich ihnen sage, dass ich keine lokale Installation empfehle, da wir eine viel höhere Leistung in unserer AWS Cloud erzielen!

Bild für Post

Aber ich bin mir selbst ein wenig voraus, und es ist wichtig, am Anfang zu beginnen und wie die Branche begann. Frühe Pakete liefen oft auf Mainframe-Rechnern, Unix-Minicomputern und schließlich Desktop-PCs. Seit 1957, als Patrick Hanratty mit seinem Pronto-System das Konzept des CAD anführte, hält die Branche mit der Technologie Schritt. Es gab bemerkenswerte Meilensteine, 1981 veröffentlichte Dassault Systemes die immer beliebte CATIA und ein Jahr später veröffentlichte Autodesk das mittlerweile legendäre AudoCAD. Fast fünf Jahre vergingen, bevor Protel (jetzt Altium) ihr ECAD-Paket “PCB” und das berühmte 3D-Paket von PTC auf den Markt kam, und dieses Paket war natürlich Pro/Engineer und es markierte eine Schrittweiseänderung in der Leistung und Benutzerfreundlichkeit dieser Arten von Werkzeugen.

Bild für Post
Catia v1 läuft auf IBM Hardware über eine Lightpen-Schnittstelle
Bild für Post
AutoCAD v1.4 auf IBM PC
Bild für Post
Protel Autotrax v1.6 auf IBM PC

Der Trend setzte sich in diesem 63-jahres-Lauf fort, bei dem andere Spieler an den Grenzen der Technologien herantreten, neue Paradigmen testen und leistungsstarke Workstations und Grafikkarten optimal nutzen können.

Seit etwa dem ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends begann der Begriff “Wolke” an Fahrt zu gewinnen. Viele Menschen wussten nicht wirklich, was die Wolke war, noch wie sie sich von ihren Bare-Metal-Infrastrukturen unterscheidet, die sie bereits gewohnt waren. Offensichtlich ging es um etwas, das mit Daten und dem Internet zu tun hatte, aber da wurde es etwas … Ähem… Bewölkt!

Um zu unserer Definition von Cloud und unserer AWS Cloud-Infrastruktur zurückzukehren, werde ich erklären, wie wir die Einrichtungen des größten Cloud-Infrastrukturanbieters der Planeten nutzen, um Ihnen das leistungsstärkste und sicherste browserbasierte Harness-Designpaket der Welt zu bieten.

Aws ist kernziell in einem globalen Netzwerk von Rechenzentren, die über 165 verschiedene Arten von Services und Hardwarekonfigurationen anbieten, um alles von DerVerarbeitung, Massendatenspeicherung, Sicherheitsfirewalls, Anwendungslastenausgleich, serverlose Programmierung und verteilte Datenbanken bereitzustellen.

Bild für Post

Es ist effektiv ein konfigurierbarer Infrastrukturkern, der, wenn er von geeigneter schriftlicher Software wie Arcadia genutzt wird, eine nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit in Leistung und Ressourcen auf einer Infrastruktur liefern kann, die auf den Sicherheitsanforderungen von Militärs, globalen Banken und Organisationen mit hoher Sensibilität basiert.

Bei Cadonix haben wir unsere patentierte Arcadia-Technologie auf zwei Eckpfeilern 1) Um in einem Web-Browser zu arbeiten – wir sagten voraus, dass das Betriebssystem in ein paar Jahren nicht mehr vorhanden sein würde, und wir können das heute sehen. Die Monopole, die Microsoft auf dem Betriebssystem hatte, wurden verschlechtert, da die Menschen erwarten, dass Browser auf allen Plattformen laufen, damit sie auf ihre Cloud-Software darauf zugreifen können und 2) Um die kommenden Cloud-Technologien von Unternehmen wie Amazon und ihrer AWS-Plattform zu nutzen – es war früh und sie begannen auch erst!

Dieser Quantenwandel im Denkprozess ermöglichte es uns, den Markt mit dem ersten wirklich browserbasierten Enterprise-CAD-Paket vor allen anderen zu erreichen, und ab heute ist Cadonix Arcadia das einzige Harness Electrical Design und Layout-Paket, das die Cloud im wahrsten Sinne des Wortes nutzt, eine verteilte Infrastruktur von Produkten, die auf einer Hardware- und Betriebssystem-agnostischen Browser-Plattform laufen, die es Kollegen ermöglicht, , Lieferanten und Kunden nahtlos auf der ganzen Welt zu arbeiten. Es lohnt sich, die Vorteile für das Budget vorsichtig hervorzuheben, das bedeutet, dass das Kapital, das Sie bereits auf Ihren Ingenieuren Schreibtischsitzen haben, Arcadia heute laufen kann und wenn Sie für ein großes Projekt skalieren müssen, ist zusätzliche Kapazität nur einen Knopfdruck entfernt.

Bild für Post
Arcadia Harness Design läuft in einem Webbrowser

Zurück zu der fraglichen Frage, wie kommt Arcadia schneller auf AWS im Vergleich zu lokaler Hardware, die Antwort ist einfach. Diese massiv skalierbare, praktisch unendlich parallele Infrastruktur tritt ein. Anstatt Dass Ihr einzelner Computer ein Webserver, Dateiserver, Datenbankserver in einem sein muss, gibt unser System diese Aufträge an verschiedene Teile des Netzwerks. Da immer mehr Benutzer online kommen, skaliert unsere EC2-Infrastruktur mit der Nachfrage, den Dateien, die Sie hochladen – sie werden in die blitzschnelle S3-Architektur abtransportiert und wie wäre es mit dieser Datenbank? Es gibt ganze Rechenzentren, die sich der Verarbeitung relationaler Datenbankdaten widmen – und in der Mitte sorgt Amazons massive Bandbreitenarchitektur dafür, dass all diese Teile zusammenarbeiten und so schnell wie möglich zu Ihnen zurückkehren. Vergessen wir nicht die anderen praktischen Seiten der Gleichung, die Beseitigung der Kapitalkosten ist eine Sache, aber unser Framework bringt den Aufwand auf Null bei Backup-Wartung, Server-Updates, Sicherheitspatches, Firewall-Management und all den üblichen Dingen, die eine IT-Abteilung erfordern. Wir kümmern uns um das schwere Heben, so dass Sie tun, was Sie am besten können, Mehrwert für Ihre Kunden durch großartiges Engineering-Design!

Unsere Cloud-Lösungen sind so aufgebaut, dass Ihr Team von jedem Ort mit Webzugriff aus auf Arcadia zugreifen kann. Unsere Infrastruktur ist so aufgebaut, dass sie eine garantierte Betriebszeit von 100 Prozent mit schneller Leistung und Datenschutz bietet.

Cadonix Geschäftserfolg basiert auf diesem Versprechen, als Unternehmen können wir unsere Kunden nicht im Stich lassen und weiter betreiben, unser Erfolg ist darauf ausgerichtet, Ihnen die bestmögliche Erfahrung mit dem Einsatz unserer Software zu bieten. Wir sind hier, um die Industrie produktiv zu halten. Wenn Sie an unserer Cloud SaaS Electrical and Harness Design Software interessiert sind, gehen Sie zu www.cadonix.com oder e-Mail-info@cadonix.com für weitere Informationen. info@cadonix.com

Andrew Armstrong https://www.linkedin.com/in/drandrewarmstrong/